Vergaberechtsreform 2016 vollendet -GWB und VgV im BGBl. verkündet - alles in Kraft getreten am 18.4.2016
Schwellenwerte 2016-2017

Vergabeprofi Newsletter 7/2014 CitoExpert - Die Profis für das Vergaberecht -

Vergabeprofi Newsletter 06/2014 CitoExpert - Die Profis für das Vergaberecht -

Leistungen - Lieferungen und Dienstleistungen sind nach UVgO bzw. VOL/A - je nach Stand der Umsetzung in den Bundesländern - zu vergeben - leider immer noch:
Unterschiedliche und noch nicht abgeschlossene Umsetzung der UVgO 2017

Die UVgO iist auch 2020 noch nicht in allen Bundesländern bzw. im kommunalen Bereich anwendbar. Der aktuelle Stand vor allem in den Ländern ist zu beachten - anders im Bund!

Siehe auch weitere Vergabekommerentscheidungen im Newsletter 1. Jahreshälfte 2021

1. Rahmenvereinbarung - VK Bund Beschl. v. 19.1.2021 - VK 2 - 109/20 – Büromaterial

2. Rahmenvereinbarung - VK Lüneburg, Beschl. v. 13.10.2020 - VgK - 36 – 2020 – interaktive Display-Tafelsysteme für Schulen

3. „Scheinbeschluss der VK“- VK Rheinland-Pfalz, Beschl. v. 06.01.2021 - VK 1 - 22 – 19 - Modernisierung einer Mensa – angeblicher „Scheinbeschluss“ der VK

4. VK Berlin, Beschl. v. 06.01.2021- VK - B 2 - 53 – 20 – Akteneinsicht – rechtliches Gehör

5. VK Rheinland-Pfalz, Beschl. v. 28.01.2021, VK 2 – 2 – 21 – Autobahn-GmbH des Bundes – Wechsel der Zuständigkeit der VK – Verweisung an zuständige VK