Vergabeverfahren 2003

VOL/A 2003 VOL/B 2003 VOF 2003 VOB/A 2003 VOB/B 2003 Vergabeverordnung 2003

Weiterlesen: Vergabeverfahren 2003

Der aktuelle Stand von VOL/A und VOB/A 2007

Achtung - bitte die Rform 2006 beachten - neue Texte §§ 97 ff GWB 2005, VgV 2006, VOL/A 2006, VOL/B 2003, VOB/A 2006, VOB/B 2006, VOF 2006 - vgl. Prof. Dr. Bartl: Kommentierung Veraberechtsreform 2006

Weiterlesen: Der aktuelle Stand von VOL/A und VOB/A 2007

Unklarheiten der Verdingungsunterlagen treffen die Vergabestelle

Oberlandesgericht München

Auch minimale Änderungen der Verdingungsunterlagen führen zum Ausschluss vom Vergabeverfahren. So urteilte das OLG München.

Weiterlesen: Unklarheiten der Verdingungsunterlagen treffen die Vergabestelle

Antworten zu Fragen aus unserem Seminarkatalog 2012

Sind Sie immer auf dem neuesten Stand?
Mit unserem Newsletter sind Sie es garantiert!
Sie können ihn hier abonnieren.
Es entstehen Ihnen hierdurch keine Kosten und Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein!

Weiterlesen: Antworten zu Fragen aus unserem Seminarkatalog 2012

Augen auf bei Interimsaufträgen

Nach einem Beschluss des Brandenburgischen Oberlandesgerichts

Das Brandenburgische Oberlandesgericht hat festgestellt, dass bei einer Interimsbeauftragung nur dann ein Nachprüfungsverfahren zulässig ist, wenn der Auftragswert den Schwellenwert übersteigt.

Weiterlesen: Augen auf bei Interimsaufträgen

Antworten zu Fragen aus unserem Seminarkatalog 2. Halbjahr 2012

Sind Sie immer auf dem neuesten Stand?
Mit unserem Newsletter sind Sie es garantiert!
Sie können ihn hier abonnieren.
Es entstehen Ihnen hierdurch keine Kosten und Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein!

Weiterlesen: Antworten zu Fragen aus unserem Seminarkatalog 2. Halbjahr 2012

einseitige Rahmenvereinbarungen ohne Abnahmepflichten

Gleich mehrere Oberlandesgerichte haben entschieden: Einseitige Rahmenvereinbarungen ohne Abnahmepflichten des Auftraggebers sind nicht nur bedenklich Sie sind auch vergaberechtlich unzulässig und rügeanfällig.

Weiterlesen: einseitige Rahmenvereinbarungen ohne Abnahmepflichten

Ganz einfach zu bedienen und zu nutzen:

Abwicklungsraster für die Beschaffung - unentbehrlich für die Praxis!
Neue Abwicklungsraster für das nationale Vergabeverfahren im Vergabeprofi® werden derzeit nach den reformen 2016, 2017 überarbeitet. Solange die UVgO noch nicht generell anzuwenden ist, können die bisherigen Abwicklungsraster für  Verfahren unterhalb der Schwellenwerte genutzt werden - teils wird die UVgO allerdings bereits vorgeschrieben (z. B. Bund, Land Hamburg etc. - bitte auf Aktuialität achten).

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Lose und Losaufteilung

Nur in einem Punkt sind sich die Gerichte einig

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen