Erfolgreiche Beschaffung von EDV-/IT-Leistungen 2015, Teil I

Grundlagen Zivilrecht, EVB-IT und BVB, Hinweise zur UFAB  - und mit den neuen EVB-IT Überlassung (A) und Pflege S vom 16.7.2015



Download Prospekt 2015 als PDF-Datei

Seminarziele: Vermittlung von Grundkenntnissen zur abgesicherten Beschaffung von EDV-/IT–Leistungen mit zivilrechtlichen Grundlagen, EVB–IT sowie der BVB - einschließlich der neuen EVB-IT Überlassung (A) und Pflege S vom 16.7.2015 . Erkennen der Probleme der Vertragsmuster (ohne EVB-IT-System und EVB-IT-Systemlieferung) einschließlich der AGB der öffentlichen Hand sowie deren effektive Nutzung.

Zielgruppe: Mitarbeiter von Vergabestellen, die IT-Leistungen einkaufen, EDV-/IT-Leiter und -Techniker sowie Bieter, die IT-Leistungen vermarkten. Die Teilnehmer sollten über Grundlagenwissen zum Vergabeverfahren und IT-technisches Verständnis verfügen.

Programmübersicht:

  • Aufbau und System des BGB • Vertragsschluss: Modalitäten und Absicherungen • Pflichtverletzungen und Folgen • Vertragsschluss • Klärung der EDV-/IT-Vertragstypen – Auswirkungen der Einordnung und wesentliche Folgen in Zivil- und Urheberrecht • Kauf-, Miet-, Werk- und Dienstvertrag, moderne Vertragsverhältnisse aus dem EDV-/IT-Bereich
  • Einordnung der EVB-IT- und BVB-Verträge in das BGB
  • Unwirksamkeit einzelner Klauseln in EDV-/IT-Verträgen und Folgen • Inhaltskontrolle nach §§ 307, 310 BGB • Einbeziehung der AGB
  • Risikoanalysen – Individualvereinbarungen
  • AGB der öffentlichen Hand (VOL/B, VOB/B, BVB, EVB-IT) für die Beschaffung von EDV-/IT-Leistungen und Einbettung in das Gesamt-Vergabesystem
  • Durchführung der Vergabeverfahren von Beschaffungsplanung bis Zuschlag
  • Freiberufler-Leistungen • Besonderheiten der Beschaffung der BVB- und EVB-IT-Verträge – Organisation der EDV-IT-Beschaffung
  • EVB-IT-Verträge: Anwendungsbereiche sowie Vertragsmuster, AGB etc. mit Hinweisen auf Problemfelder und Lösungen  sowie Abgrenzung zu BVB-Vertragsmustern
  • EVB-IT-Kauf: Stärken und Schwächen des Vertragsmusters und der AGB sowie Vermeidung von Fehlern
  • EVB-IT-Überlassung Typ A - Neu vom 16.7.2015 - und Typ B: Stärken und Schwächen der Vertragsmuster und der AGB sowie Vermeidung der Schwächen
  • EVB-IT-Instandhaltung: Stärken und Schwächen des Vertragsmusters und der AGB sowie Vermeidung
  • EVB-IT-Pflege S - Neu vom 16.7.2015 - : Schwächen des Vertragsmusters und der AGB sowie Vermeidung von Fehlern
  • EVB-IT-Dienstvertrag: Schwächen des Vertragsmusters und der AGB sowie Vermeidung
  • Rahmenverträge und Abruf - Leasingverträge (kein Vertragsmuster der öffentlichen Hand)
  • Beispielhafte Vergabeverfahren: Unternehmensberatung, Hardware, Standardsoftware, Pflege, Instandhaltung - nach EVB-IT-Mustern.
  • Hinweise auf Spezialprobleme und Lücken in EDV-/IT-Verträgen (Quellcode-Vereinbarungen, Reaktionszeiten, Vergütungsfragen etc.)
  • Raster, Muster und AGB kennen und richtig nutzen - Fehler vermeiden!
  • Checkliste „Größte Fehler“ bei der Beschaffung von EDV-/IT-Leistungen
  • Checkliste für einzelne EVB-IT-Verträge
  • Aktuelle Literatur und Rechtsprechung
  • Zukünftige Entwicklung - neue und weitere V ertragstypen

    Leistungen: Umfangreiche Seminardokumentation, Übernachtung/Früstück, zwei Mittagessen, Tagungs– und Pausengetränke
    Für Teilnehmer, die beide Teile des Seminars besuchen, ist auch die Übernachtung mit Frühstück für die Nacht zwischen den beiden Seminaren im Preis eingeschlossen.

      21./22. September 2015
    Intercity Hotel Berlin
    Am Ostbahnhof 5
    10243 Berlin
    7./8. Dezember 2015
    Intercity Hotel Leipzig
    Tröndlinring 2
    04105 Leipzig

    Seminarzeiten:
    1. Tag: 10:30 Uhr – 17:00 Uhr
  • 2. Tag: 9.00 Uhr – 15:30 Uhr

  • Preis:
    EUR 1100,-- zzgl. MwSt.
    In der Teilnahmegebühr sind enthalten:
    Seminardokumentation, Übernachtung/Frühstück, Mittagessen, Pausengetränke,
    Für Teilnehmer, die das anschließende Seminar „Erfolgreiche Beschaffung von EDV-IT-Leistungen, Teil II“ besuchen, ist auch die Übernachtung mit Frühstück für die Nacht zwischen den Seminaren im Preis eingeschlossen.