Ordnungsgemäße Angebote entsprechen den §§ 21 , 23 und 25 Nr. 1 VOL/A. Sie sind



Fehlen diese Eigenschaften, so kommt die Nichteinbeziehung in die Prüfung nach § 23 Nr. 1 a) VOL/A bzw. der Ausschluß in Betracht.


~0659