Vertrag, Gegenseitiger

"Gegenseitigkeit" in diesem Sinne setzt voraus, daß sich Leistung und Gegenleistung ("Synallagma") gegenüberstehen.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen