Abnahme

Gefahrübergang, Ablieferung (Kauf) bzw. Abnahme bei Werkverträgen waren durch die Schuldrechtsreform 2002 nicht betroffen. Insofern hat sich an den §§ 446, 640, 641, 646 BGB grundsätzlich nichts geändert. Bei Kaufverträgen wird nicht von Abnahme, sondern von Übergabe/Gefahrübergang bzw. Ablieferung gesprochen.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen